Endlich eingezogen

Gestern (Mi, 16-Feb-2011) bin ich aus dem temporären Hotel endlich in die Wohnung gezogen.

Das Notwendigste konnte ich ja (verhältnismäßig) günstig während des „Dubai Shopping Festivals“ (DSF) kaufen. Das DSF ist sowas wie der Winterschlussverkauf, wenn man hier von „Winter“ sprechen kann.

Das Problem mit unserer Situation ist ja, dass alle Möbel noch in München in der Wohnung stehen. Die kommen erst Mitte April hier in Dubai an. D.h. ich muss hier irgendwie 3 Monate überstehen, bis der Hausrat kommt.

Dann ist aber das DSF vorbei und die Preise ziehen wieder an. Daher habe ich schon mal Sachen gekauft, die eigentlich noch Zeit gehabt hätten (Gästebett, Gästeschreibtisch, Staubsauger, etc.)

Schwierig ist die Sache mit dem Wohnzimmer. Wir haben uns gerade in München neu eingerichtet und die Möbel würden auch gut in das Appartment hier passen. Nun lohnt sich natürlich der Neukauf von z.b. Couch und Esstisch hier für uns nicht. Obwohl man während des DSF super Möbel für unglaublich günstige Preise kriegen könnte…

Naja, Resultat ist: 49m² Wohnzimmer (Living room) stehen z. Zt. leer wie ein Tanzsaal…

Möbel und Hausrat ist hier sehr billig. Elektronik hingegen erstaunlich teuer. Aber es gibt auch bloß zwei große Elektronik Märkte und Amazon liefert hier nicht. Da geht bei den Preisen für Elektronik natürlich gar nichts….

Ich habe gekauft:

  • 1 King Size Bett mit 2 Nachttischen und Kommode (weiss, hochglanz) fürs Schlafzimmer
  • 1 King Size Bett mit1 Nachttisch (braun, Echtholz) fürs Gästezimmer
  • 1 kleinen Schreibtisch mit Stuhl (braun, Echtholz) fürs Gästezimmer
  • 1 King Size Bettzeug mit 2 großen und 2 kleinen Kissen
  • 2 King Size Spannbettlaken (die heißen hier „Fitted Sheets“)
  • 1 Fernseher (LG55LE5500, 140cm!), dazu gab’s kostenlos eine LG Surround Anlage (5.1)
  • 1 Wireless Router (gabs auf Gutschein vom Fernseherkauf)
  • Einen Satz Besteck, Geschirr und Tassen
  • Pfanne mit Pfannenwender
  • Ein Satz scharfe Messer mit Schneidebrett
  • Wasserkocher, Toaster, Bügeleisen, Staubsauger

Die Betten sind natürlich mit diesen gigantomanischen 2m x 1,80m Matratzen.

Auf unserem Schlafzimmer Bett habe ich die Nacht hervorragend geschlafen. Bin dann vom Tageslicht gegen 08:00 Uhr aufgewacht.

Dann erstmal in die Badehose und zwei Treppen runter auf den Innenhof zum Infinity Pool. Das ist natürlich schon genial. (auch wenn das Wasser sich eisekalt anfühlt…)

Danach zurück in die Wohnung und gut gefrühstückt.

Ich werde nachher mal etwas aufräumen und ein paar Fotos schießen, damit man sehen kann, wie die Bude aussieht.

Viele Grüße aus Dubai,
Folke

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s